Save the Date

CSD Berlin

25. Juli 2020

▼ Countdown bis zum

CSD 2020

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

▼Der CSD Digital Pride Stream ab 25.07 um 14 Uhr

▼Der Siemens Pride Stream ab 25.07 um 14 Uhr

▼ Ihr wollt chatten, dann kommt auf unseren Discord Server

▼Stellungnahme zu nina Queer

Liebe Freund_innen des Berliner CSD,
mit Bedauern nimmt der Vorstand des Berliner CSD zur Kenntnis, dass bezüglich der „Causa Nina Queer“ Irritationen entstanden sind, zu denen wir Stellung nehmen:

1.      sprechen wir uns entschieden gegen jede Form von Rassismus und Sexismus aus.

Jede einzelne Person im jetzigen Vorstand des Berliner CSD e.V. steht in seiner/ihrer Vita für einen langjährigen Kampf gegen Homo-Trans-Interphobie und Ausgrenzung von People of Color, Menschen mit Behinderung, Menschen mit HIV sowie für den Schutz von geflüchteten Menschen.

2.      Nina Queer ist nicht Bestandteil des Programms des CSD 2020. Ferner distanzieren wir uns ganz eindeutig von ihren Äußerungen, die Menschen herabwürdigen und/oder rassistisch / sexistisch sind.

Wir möchten für Fehler, die wir in der Kommuniaktion gemacht haben, um Entschuldigung bitten und werden diesen Lernprozess im Rahmen des Programms des diesjährigen CSDs transparent thematisieren.

Der Vorstand des Berliner CSD e.V.

Jasmin Semken   Lutz Ermster   Dana Wetzel   Ralph Ehrlich

Berlin, 22. Juli 2020

▼Hol dir jetzt dein CSD-Package

Sichtbarkeit in der Stadt und auch an dir kannst du mit unseren diesjährigen Packages schaffen. Jedes Paket enthält dazu eine Philly Rainbow Pride Flag, das diesjährige CSD-Bändchen und eine Trillerpfeife. Mit letzterer kannst du auch noch laut sein und somit nicht ignoriert werden!

Werde Volunteer |  #Team42

Hilf mit, dass der diesjährige CSD nicht nur ganz besonders abläuft, sondern auch ganz besonders wird, auch dank deiner Unterstützung  im Vorfeld des CSDs oder direkt am 25. Juli. An diesem Tag wird bei dem digitalen Demozug für eine gleichberechtigte Zukunft aller Menschen überall gekämpft. 

▼ Don’t hide your Pride | Sichtbarkeit – hier und weltweit

Der Berliner CSD e.V. musste aufgrund der besonderen Situation in diesem Jahr sein Motto online suchen. Der Vorschlag „Don’t hide your Pride!“ kam von euch und wurde mit knapper Mehrheit von euch zum diesjährigen Motto gewählt. Aufgrund der Barrierefreiheit und auf mehrfachen Wunsch hat das Team des Berliner CSD e.V. einen Untertitel in deutscher Sprache dazu entwickelt.

▼ Der CSD wird digital

Dieses Jahr wird der Berliner CSD digital über eure Bildschirme rollen. Wir bereiten dazu für euch mehrere Streams vor. Im Main-Stream erwartet euch das volle CSD Programm. Genauso wie jedes Jahr, nur eben digital! In den weiteren Streams könnt ihr sozusagen eurem Lieblingstruck/DJ_ane/Showprogramm folgen. Falls ihr ein Laufband habt, könnt ihr auch gern mitlaufen. 🙂 Ein abschließendes Bühnenprogramm mit Acts, politischen Statements und Moderationen vollendet die Online-Umsetzung des Berliner CSDs 2020.
Von heute bis zum CSD am 25. Juli 2020 werden wir immer wieder neue Goodies und Updates für euch bereitstellen. Verfolgt dafür am besten unseren Feed „hier“ und unsere Social-Media-Kanäle.

Info-Box

▼ Werde Mitglied

▼ Sponsoring

Werden Sie Sponsor_in eines der größten Pride-Events Europas und teilen Sie Ihr Community-Engagement.

HauptSponsor

PremiumSponsoren

Sponsoren

Partner

Weitere Sponsoren

please reload
please reload
Don't hide your pride