Unbegreiflich! Der Atlas of Hate hat die Community sprachlos und verzweifelt zurückgelassen. Vereinsmitglied Florian Filtzinger hat alles in die Hände genommen und den Atlass des Hasses mit Hilfe des Senats und dem Verein Queer Matters e.V. übersetzt… lest hier..