News 2022

Hinweis zu Affenpocken (MPX)

Hinweis zu Affenpocken (MPX)

Die Informationen über das Affenpockenvirus (MPXV), Symptome und Inkubationszeiten und Übertragungswegen basieren auf bisherigen Erkenntnissen aus veröffentlichter Literatur und unterliegen ständiger Aktualisierung. Je mehr Fälle auftreten, desto mehr Informationen zum Erreger, zu Übertragungswegen und Symptomen liegen vor. Ärzt*innen und Gesundheitsbehörden erfahren ständig mehr und die hier dargestellten Informationen werden umgehend neuen Erkenntnissen angepasst.

Regenbogenfahne an Ibn Rushd-Goethe Moschee

Regenbogenfahne an Ibn Rushd-Goethe Moschee

Als erste Moschee in Deutschland hat die Ibn Rushd-Goethe Moschee in Berlin heute am 1. Juli im Vorfeld des Freitagsgebets eine Regenbogenfahne gehisst, die bis Ende Juli vor der Moschee wehen wird. Moscheegründerin Seyran Ateş erklärte: „Insbesondere für LSBTIQ*-Menschen muslimischen Glaubens ist ein solches Zeichen enorm wichtig, denn es zeigt, dass sie sich nicht zwischen ihrem Glauben und ihrer sexuellen Identität entscheiden müssen, sondern so akzeptiert werden, wie sie sind.“

Gemeinsam bunt – für mehr Diversity

Gemeinsam bunt – für mehr Diversity

Am Mittwoch fand in der Komödie am Ku’damm, das Benefizkonzert „#GEMEINSAMBUNT“ statt. Nach einer Idee von Sebastian Stipp und gemeinsam mit Anne von Knoblauch, die beide Ansprechpersonen der Polizei Berlin für Lesben, Schwule, Bisexuelle sowie trans- und intergeschlechtliche Menschen (LSBTI) sind, und Olivia Schaaf geriet das Projekt 2019 ins Rollen.

Official Pride Month Berlin Opening

Official Pride Month Berlin Opening

Feiern wir den Pride Month Berlin mit einer Eröffnungszeremonie mit Queens Against Borders und CSD Berlin | Berlin Pride. Diese talentierten Künstlerinnen und Künstler mit einer Vielzahl von sozialen, sprachlichen, nationalen und künstlerischen Hintergründen haben den Raum eingenommen und eine Plattform geboten, um die Stadt Berlin zu inspirieren und ihre eigenen Erzählungen und Geschichten in einem politischen und dennoch kreativen und künstlerischen Format zu präsentieren, das von Tanz über Drag bis hin zu All-Queer-Exzellenz reicht.

Alex Berlin – Queerness in den Medien

Alex Berlin – Queerness in den Medien

Queerness in den Medien
Wie sichtbar ist die queere Community in den Medien? Rund 11 Prozent der in Deutschland lebenden Menschen sind queer. Aber diese Realität wird in den Medien nicht vollständig abgebildet – das belegt u.a. der Lesben- und Schwulenverband Deutschland mit mehreren Studien. Dazu schreibt Jaqueline Frank, Werkstudentin bei ALEX Berlin.

Religious + Queer: International Panel

Religious + Queer: International Panel

Queere Aktivist*innen aus mehr als sieben Ländern und mit verschiedenen Religionen. Zwischen Empowerment und religiösem Hass, zwischen Aufbruch und Widerstand, zwischen Tradition und hoffnungsvollen Koalitionen. 21. Juli 2022, 18 Uhr Heilig-Kreuz Kirche Zossener Straße 65 Berlin-Kreuzberg Im Anschluss Empfang

Labris – Lesbian Human Rights Organization

Labris – Lesbian Human Rights Organization

Maja Šenk, Koordinatorin von Labris schreibt hier für den Berliner CSD e.V. Labris ist eine der ältesten LGBTI-Organisationen in der ehemaligen jugoslawischen Region und die einzige lesbische Organisation in Serbien. Sie ist eine lesbische, feministische, nichtstaatliche, gemeinnützige Organisation, die gegründet wurde, um die Menschenrechte von Lesben und die Sichtbarkeit von Lesben in der Gesellschaft zu fördern.

“Bunt*уй” Marzahn Pride 2022

“Bunt*уй” Marzahn Pride 2022

“Bunt*уй” ist das Motto der 3. Marzahn Pride, die am 18. Juni 2022 vom Verein russischsprechender LGBTQ*-Aktivist*innen Quarteera im Berliner Stadtteil Marzahn durchgeführt wird. Das Motto “Bunt*уй” wurde durch die Resilienz des ukrainischen Volks und die Solidarität und Engagement hierzulande von allen Betroffenen und Verbündeten inspiriert.

ACCEPT Romania ruft zum 17. Bukarest Pride auf

ACCEPT Romania ruft zum 17. Bukarest Pride auf

ACCEPT Romania kündigt den 17. Bukarest Pride an. Der Bukarest Pride 2022 wird vom 1. bis 9. Juli 2022 stattfinden. Das Thema des Pride ist die Zusammengehörigkeit und Zugehörigkeit innerhalb der rumänischen LGBTQIA+ Community in den Mittelpunkt zu stellen, sowie eine klare Botschaft des Willkommens für alle Unterstützer unserer Community.