▼ Wir machen euch sichtbar!

 

Wir haben unseren YouTube-Kanal entstaubt und wollen ihn jetzt nutzen, um eine Plattform für eure Anliegen, Forderungen und Ziele zu bieten. Ihr könnt, sollt und dürft also nicht nur als Konsumierende, sondern auch als Produzierende den Kanal nutzen, Erfahrungen sammeln und Formate ausprobieren. Wenn ihr also schon immer mal auf eurem Sofa sitzend über LSBTIQ+-Geschichte sinnieren oder mit Demopappe und Trillerpfeife vor der polnischen Botschaft laut sein wolltet, sendet es an uns und wir zeigen es noch vor dem 25.7. auf unserem Kanal und in unseren sozialen Netzwerken.

Selbstverständlich prüfen wir euer Material inhaltlich, da wir keine Beleidigungen, Diskriminierungen oder Hasspredigen veröffentlichen werden und wir bitten euch unter 15 Minuten zu bleiben.

Wir freuen uns auf eure Beiträge! Don’t hide your Pride!

Teilnahmemöglichkeiten

Es gibt drei Möglichkeiten, wie eure Beiträge beim CSD Berlin 2020 in den Main-Stream kommen können:

1. Meldet euch auf der Website an und reicht uns euren vorproduzierten Beitrag bis 10. Juli ein.

2. Ihr kommt am 25.7. zu einer vorgegebenen Zeit in unser Livestudio in das Haus der Statistik und nutzt die max. zehn Minuten live und vor Ort.

3. Ihr gestaltet euch einen Mix aus 1. und 2.: Sendet uns ein kleines Filmchen über euch, das wir im Livestream zeigen können. An den Film anschließend machen wir mit euch noch etwas live vor Ort am Haus der Statistik. Das könnte ein kleiner Talk, ein Interview, Gesang, Comedy oder was immer ihr euch überlegt sein… 🙂 Aber auch diese Variante darf insgesamt nicht länger als zehn Minuten dauern.

Auch für Variante 2. und 3. meldet euch bitte bis 10. Juli über die Website an.

Darüber hinaus kann jede_r sich beteiligen, indem er/sie/div seine Fassade sichtbar schmückt oder an Aktionen teilnimmt. Wir werden voraussichtlich Anfang Juli CSD-Päckchen an euch versenden, in denen u.a. ein Bändchen, eine Trillerpfeife und eine Prideflag enthalten sein werden. Ihr könnt damit eure Umgebung schmücken und die #Sichtbarkeit in der Stadt verstärken. Als Mitglieder seid ihr außerdem herzlich zu unserem Livestudio oder der Liveaktion im Nollendorfkiez eingeladen. Genaue Infos und die offizielle Einladung folgen ebenfalls in Kürze.

Sobald du dieses Formular erfolgreich ausgefüllt hast, bekommst du eine E-Mail mit dem Uploadlink.

please reload
please reload
Don't hide your pride