▼ Eigenen Stream anmelden

Auch bei dem digitalen CSD könnt ihr euch bis zum 30. Juni 2020 mit einem „Wagen“, in diesem Falle mit einem eigenen Stream, anmelden. Dieser Stream läuft parallel zum Main-Stream (Demo- und Finalteil).  

Es ist leider so, dass wir für die digitalen „Wagen“ in diesem Jahr keine Community-Preise werden aufrufen können. Gruppen, Vereine und Organisationen, die an der Durchführung des eigenen Wagens in Form eines eigenen Streams Interesse haben, müssen sich bedauerlicherweise Sponsor_innen suchen. Wendet euch bei Interesse gern direkt an uns, wir versuchen dann bei der Suche zu unterstützen. Die Teilnahme mit einem Beitrag am Main-Stream ist aber für Gruppen, Organisationen und Vereine der Communitys kostenfrei. 

Bitte beachtet, dass ausschließlich Unternehmen mit direktem Community-Bezug („queere Unternehmen”) einen eigenen Stream anmelden können. Andere Unternehmen können NUR im Rahmen des Sponsorings von Community-Gruppen oder mit einer eigenen, im Unternehmen etablierten Diversity-Gruppe auftreten, deren Bestehen glaubwürdig nachgewiesen werden muss. 

Die Teilnahme mit einem „Wagen“ (ein eigener Stream) ist kostenpflichtig. Der Preis dient zur Deckung der Kosten u.a. für die Glasfaserleitung, Technische Produktion, Übertragungswagen, Redaktion, GEMA. 

Für alle weiteren Informationen könnt ihr euch gerne an Dana wenden, die sich um alle Wagenanmeldungen kümmert: wagen@csd-berlin.de